Bewährte Verfahren

mit fortschrittlichen Technologien verbinden

Für bestmögliche Prozesse und sichere Ergebnisse setzen wir perfekt aufeinander abgestimmte Fertigungs- und Prüftechnologien ein. Dabei laufen wir nicht jedem Trend hinterher. Wir nutzen und investieren frühzeitig – häufig sogar als erste, –in fortschrittliche Hightech-Verfahren, von denen unsere Kunden profitieren.

Unser Produktspektrum umfasst FR4-Leiterplatten und FR4-Semiflex-Leiterplatten, Multilayer, IMS-Leiterplatten, Hochfrequenzleiterplatten und Impedanzkontrollierte Leiterplatten, deren Aufbau wir mit einer speziellen Software für Sie exakt berechnen und das Ergebnis mit präziser Messtechnik prüfen.

Metallkern-Leiterplatten

 

Aluminium- oder Kupferkern

Für IMS-Leiterplatten verwenden wir seit zwei Jahrzehnten ausschließlich Bergquist Thermal Clad von Henkel mit Aluminium- oder Kupferkern. Mit beeindruckenden Wärmeleitfähigkeitswerten von bis zu 3,0 W/(mK) bezogen auf das Dielektrikum und bis zu 7,5W/(mK) bezogen auf das Gesamtprodukt ist das Material hervorragend geeignet für Schaltungen mit hoher Wärmeentwicklung.

Mechanische Herausforderung

Im Gegensatz zum Epoxidharz-Glas-Verbund einer FR4-Schaltung ist die mechanische Bearbeitung einer IMS-Schaltung mit Aluminium- oder Kupferkern eine besonders herausfordernde Aufgabe. Mit beschichtetem Spezialwerkzeug, prozessunterstützender Kühlung durch lötunschädliches Schmiermittel und fortgeschrittenem Parameterwissen fertigen unsere Experten Ihre Bohrungen, Fräsungen und Ritzungen sauber und passgenau.

Senkungen

Für die exakte Montage der Leiterplatte am Kühlkörper oder am Gehäuse bringen wir Senkungen in präziser Tiefe für Ihre Senkkopfschrauben ein.


Zwei Lötstopplackfarben auf einer Seite

Wenn auf der selben Lage die LED-Trägerfunktion und anspruchsvolle Footprints vereint werden müssen, tragen wir den Lötstopplack bei Bedarf selektiv auf. So erreichen Sie die gewünschten optischen Eigenschaften im LED-Trägerbereich durch die Farben Weiß oder Schwarz. Den Anspruch an feine Lötstopplackstege erfüllen wir im Bereich der Schaltungselektronik mit den besseren Strukturierungsfähigkeiten der Farbe Grün.

2-lagige IMS-Schaltungen

Reicht eine Lage für Ihr Schaltungsdesign nicht aus, fertigen wir auch 2-Lagen-Metallkernschaltungen. Dabei werden die Vias im zuvor eingebrachten Dielektrikum platziert, damit keine ungewünschten Verbindungen zum Metallkern entstehen.

Geprüfte Durchschlagsfestigkeit

Zu Ihrer Sicherheit werden alle 2-Lagen-Schaltungen mit einem Hochspannungstest gegen den Metallkern geprüft. Diese Qualitätssicherung wird auch bei 1-Lagen-Metallkernschaltungen aus Bergquist Thermal Clad HPL durchgeführt. So gewährleisten wir eine sichere Funktion auch bei einer Dielektrikumsstärke von nur 38µm.

Übersicht

Alles auf einen Blick

  Anzahl Lagen ML-Aufbau
Plugging
Sacklochbohrungen
Vergrabene Bohrungen
Backdrillbohrungen
Senkbohrungen 90°
Tiefenfräsungen
SBU(Sequential Build Up)
Lötstopplack: grün
Lötstopplack: weiß
Lötstoppl.: schwarz
Lötstoppl.: rot / blau
Positionsdruck
Abziehlack
Durchsteigerfüller
Carbondruck
Anforderungen an Schaltungen Produkte / Schaltungslösungen Basismat.-Art
Preisgünstigkeit Kostengünstige Schaltungen und Multilayer Standard-FR4 2 - 8 Richter-Stand. X X X X X
Wirtschaftlichkeit Feinleiter-Multilayer Standard-FR4 / R-1566 2 - 12 Richter-Stand. X X
Wirtschaftlichkeit Feinleiter-Multilayer Standard-FR4 / R-1566 2 - 12 frei X X X X X X X X X X X X
hohe, komplexe Verbindungsdichte Feinstleiter-Multilayer Standard-FR4 / R-1566 2 - 16 frei X X X X X X X
Schnelle Signale Impedanzkontrollierte Multilayer Standard-FR4 / R-1566 2 - 12 frei X X X X X X X X
"3-dimensionale" Anwendungen Semiflex-Schaltungen Standard-FR4 / R-1566 2 - 8 frei X X X X X X
hohe Frequenzen HF-Schaltungen / HF-Hybrid-Schaltungen HF / Standard-FR4 2 - 12 frei X X X X X
Starke, häufige Temperaturwechsel hohe Zyklenfestigkeit R-1566 2 - 16 X X X X X X X
hohe Bauteil-Entwärmungsleistung hohe Entwärmungsleistung R-1566 2 - 8 frei X X X X X X X X X
hohe Ströme /Stromtagfähigkeit Hochstomschaltungen R-1566 2 - 8 frei X X X X X X X X X X
hohe Bauteil-Entwärmungsleistung hohe Entwärmungsleistung IMS(Metallkern) 1 - 2 X X X X X X X X
hohe Ströme / Stromtagfähigkeit Hochstomschaltungen IMS(Metallkern) 1 - 2 X X X X X X X X
hohes Kriechstromrisiko Schaltungen mit hoher Kriechstromfestigkeit R-1566 2 - 16 X X X X X X
Umweltfreundliches Produkt Halogenfreie Schaltungen R-1566 2 - 16 X X X X X X