04.04.2017

Material auf Lager – für die schnelle Fertigung

Auf unsere Versorgungssicherheit können Sie sich verlassen

Für Sie setzen wir aus Überzeugung auf ein großzügiges Rohmateriallager. Schließlich beweist die aktuelle Entwicklung auf dem Basismaterial-Markt einmal mehr, dass man als verantwortungsvoller Lieferant von Leiterplatten auf Überraschungen gut vorbereitet sein sollte. Wo nahezu gleichzeitig der Bedarf an Kupferfolien unerwartet stark ansteigt und Glasgewebe knapp wird, sind steigende Preise und deutlich längere Lieferzeiten die Folge. Verstärkt durch spontane Hamsterkäufe wird plötzlich heftig an der Lieferkette gerüttelt – so stark, dass einzelne Glieder kaum halten. Die durchgängige Versorgung droht abzureißen.

Für Sie beugen wir vor, damit Ihre Fertigung gesichert ist, selbst wenn anderswo das Material knapp wird.

Auch wenn geringe Bestände und Just-in-time-Strategien Vorteile bieten – sie haben auch Nachteile. Im Beschaffungsprozess, der nun mal nicht immer vorhersehbar ist, liegt ein nicht zu unterschätzendes Risiko – auch zu Lasten der Kunden.

Nicht mit uns!


Als Ihr zuverlässiger Partner ist es für uns selbstverständlich, die Materialversorgung auch in Zeiten einer schwachen Lieferkette punktgenau sicherzustellen. Mit unserem gut gefüllten Lager und unseren strategisch starken Partnern Henkel Bergquist, Panasonic und Technolam (NAN YA) bieten wir Ihnen auch in angespannten Versorgungslagen genau das, was Sie von uns gewohnt sind: außergewöhnliche Qualität in den gewohnt kurzen Lieferzeiten.

Welches Material wir derzeit im Detail für Sie vorrätig halten, haben wir hier für Sie zusammengestellt:

Materialvorrat FR4       

Materialvorrat IMS       



Zurück