05.04.2017

Zukunftsweisender Führungswechsel

Richter Leiterplatten weiter für Sie erfolgreich in Familienhand

Nach fast vier Jahrzehnten hat Theo Richter die Geschäftsführung bei Richter Leiterplatten vollständig an seinen Schwiegersohn Tobias Richter übergeben. Im aktiven Ruhestand steht uns unser Unternehmensgründer weiterhin rund um technische und wirtschaftliche Fragen beratend zur Seite. Denn ganz zur Ruhe setzen – das kommt für Theo Richter nicht in Frage. 1978 hat er unser Unternehmen als Ein-Mann-Betrieb gegründet und durch besondere Weitsicht, kontinuierliche Investitionen und Expansion maßgeblich zu dem gemacht, was wir heute sind: Ihr starker Partner für sichere Verbindungen.

An diese Tradition knüpft Tobias Richter, jetzt als alleiniger Geschäftsführer, in zweiter Generation nahtlos an. Vieles hat er bereits seit 2013 als Geschäftsführer erfolgreich auf den Weg gebracht: Mit der Investition in eine Sprüh-Beschichtungsanlage auf dem neuesten Stand der Technik haben wir die Herausforderungen der Märkte zuverlässig im Blick und gehen diese als starke Marke Richter Leiterplatten zukunftsorientiert an.

Wir danken unseren langjährigen Kunden für ihr Vertrauen und freuen uns, ihnen auch weiterhin unseren bewährten persönlichen und zuverlässigen Leiterplatten-Service „made in Germany“ bieten zu dürfen.



Zurück